Online-Festival: Using media for social change

  • 3 min read

Vom 20. bis zum 27. Februar 2021 veranstaltet unser Insta-Magazin @colourful_voices ein Online-Festival auf Instagram und auf Zoom. Folgt uns auf Instagram, um die Links zur kostenlosen Teilnahme zu erhalten!

💡 Mit unserem Online Magazin möchten wir uns in die Debatte über Flucht und Migration einmischen und eine neue Perspektive in der Medienlandschaft einbringen 💥 Wir setzen uns setzt sich mit Leidenschaft für die Themen Migration und gegen Rassismus ein.

So wie wir gibt es auch andere Medienmachende, Initiativen und AktivistInnen ✨ die Medien benutzen um sichtbarer zu werden und ihre Stimmen gegen jegliche Formen von Diskriminierung erheben 🙌🏽🙌🏽

Medien ist für uns in diesem Fall in seinem breitesten Sinn gemeint 🌈 Das Festival bietet RadiomacherInnen, PodcasterInnen, MusikerInnen, BuchautorInnen, InstagrammerInnen 🎉 die Möglichkeit über Ihren Aktivismus zu sprechen, sich auszutauschen und von einander mehr zu erfahren und zu lernen 💫

Die Veranstaltung soll über Instagram und Zoom stattfinden. Geplant sind unterschiedliche Aktionen:

In der Übersicht:

🗓️ Samstag 20.2 19:00
𝗜𝗻𝘁𝗿𝗼𝗱𝘂𝗰𝗶𝗻𝗴 𝗖𝗼𝗹𝗼𝘂𝗿𝗳𝘂𝗹 𝗩𝗼𝗶𝗰𝗲𝘀

🗓️ Sonntag21.2 19:00
𝗖𝗿𝗲𝗮𝘁𝗶𝘃𝗲 𝗪𝗿𝗶𝘁𝗶𝗻𝗴 𝗪𝗼𝗿𝗸𝘀𝗵𝗼𝗽
Mahtab Mahboob (@mahtabmahboub )

🗓️ Monntag 22.2 19:00
𝗣𝗼𝗲𝘁𝗿𝘆 𝗦𝗹𝗮𝗺
A.E. Sadeghipour ( @awerfjil) , Reezy (@reezyreez), Judith Baumgärtner ( @blackunrealities ) & Andy B ( @andybee94 )

🗓️ Dienstag 23.2 19:00
𝗟𝗶𝘃𝗲 𝗧𝗵𝗲𝗮𝘁𝗲𝗿 𝘄𝗶𝘁𝗵 𝗤&𝗔

Verlassen wir dieses Europa!
Wir verlassen dieses Europa, und blicken auf das antikoloniale Algerien. 6 Frauen, 6 Geschichten; ein Widerstand!

Theater X ( @theater_x )

🗓️ Mietwoch 24.2 16:00
𝗟𝗶𝘃𝗲 𝗥𝗮𝗱𝗶𝗼 𝗦𝗵𝗼𝘄
Our Voice ( @ourvoicerdl )

🗓️ Freitag 26.2 19:00
𝗟𝗶𝘃𝗲 𝗠𝘂𝘀𝗶𝗰
D Funk Charles

🗓️ Samstag 27.2 15:00
𝗣𝗮𝗻𝗲𝗹 𝗗𝗶𝘀𝗰𝘂𝘀𝗶𝗼𝗻: 𝗠𝗶𝗴𝗿𝗮𝗻𝘁 𝗠𝗼𝗺𝘀
Estelle Ngokolo (@myprettyfam), Joy Zenz (@african_women_in_europe_) und Nadia Nassani (@migrantmomsmic)

𝐒𝐭𝐚𝐲 𝐓𝐮𝐧𝐞𝐝. 𝐒𝐡𝐚𝐫𝐞 𝐭𝐡𝐢𝐬 𝐭𝐨 𝐲𝐨𝐮𝐫 𝐟𝐫𝐢𝐞𝐧𝐝𝐬, 𝐥𝐞𝐭’𝐬 𝐜𝐨𝐦𝐞 𝐭𝐨𝐠𝐞𝐭𝐡𝐞𝐫 𝐚𝐟𝐭𝐞𝐫 𝐇𝐚𝐧𝐚𝐮’𝐬 𝐦𝐞𝐦𝐨𝐫𝐢𝐚𝐥 𝐚𝐧𝐝 𝐟𝐢𝐧𝐝 𝐰𝐚𝐲𝐬 𝐡𝐨𝐰 𝐭𝐨 𝐤𝐞𝐞𝐩 𝐨𝐧 𝐟𝐢𝐠𝐡𝐭𝐢𝐧𝐠!